Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

Begegnung mit dem Teufel • Absender: urakaabarameel, 10.10.2017 20:11

Hallo zusammen!

Eigentlich mag ich den Begriff 'Teufel' für IHN nicht, denn 'Durcheinanderbringer' hat so was Negatives. Andererseits muss erst durcheinander gerüttelt werden, damit sich was Neues formen kann... Von daher ist das sogar positiv.
Das nur mal am Rande.

Mich interessiert zu erfahren, was dazu geführt hat, dass ihr an IHN und sein Gefolge als Entitäten glaubt. Habt ihr besondere übernatürliche Erlebnisse?
Ich erzähle mal von mir selbst wie es eig anfing:

Als ich 13 war, manifestierte sich bei uns zu Hause ein regelrechter Spuk, der sich etwa zwei Jahre hinzog. Es wurden Gegenstände umgeworfen, nachts hörte ich Schritte neben meinem Bett, Atemgeräusche und nächtliches Kratzen an Möbeln oder der Zimmertür. Das alles hat unsere Familie stark belastet, ich stamme aus christlichem Elternhaus, wir gingen in eine Pfingstgemeinde. Meine Mutter betete immer wieder, dass es aufhört. Geholfen hat es nicht. Es dauerte auch nicht lange, bis ich in den Verdacht geriet, diese 'bösen' Geister angelockt zu haben. Aus heutiger Sicht könnte das tatsächlich stimmen. Damals hatte ich Angst und verstand die Vorwürfe nicht.
Dann passierte das: Meine Mutter erschien in meinem Zimmer, es war wieder mal was umgefallen und sie total sauer, weil ihr Jesus nicht hilft. Ich sei schuld. Sie stand in dem Moment unter einem Regal und wie sie vor sich hin schimpfte, fiel plötzlich ein kleiner Schlüssel von dort auf ihren Kopf. Den Blick werde ich nie vergessen. Und sowie meine Mutter hochguckt, fällt noch ein Gummiball hinterher. Sprachlos rauschte sie ab
Ich war auch völlig von der Rolle und musste mir erst mal klar werden, was da gerade abgelaufen ist. Dann habe ich mich einfach bedankt und hatte auch nicht mehr so eine Angst. Bemerkenswerterweise wurde der Spuk danach weniger und verschwand nach und nach...

Jedenfalls kann ich diese Erlebnisse nicht ignorieren und sie haben meine Weltsicht maßgeblich beeinflusst.
Würde mich freuen, von euch zu lesen!

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 396 Themen und 1477 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor