#1

Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 30.04.2019 19:04
von Theresa • 6 Beiträge | 7 Punkte

Seid Alle gegrüßt von mir,

Theresa aus Berlin. Dies ist mein erster Eintrag in das Forum, daher hier spontan ein paar Daten und Eigenschaften zu meiner Person. Bisher, Materialsammlung und parallel dazu Reflektion in Bezug auf diverse satanistische (luzuferische, etc.) Gruppen und Autoren. Zur Zeit sind Dies Michael W. Ford (US-Autor und Initiator), Don Webb (US-Autor, s.a. Temple of Set). Die Info-Sammlung (Literatur, Internet) reicht ein paar Jahrzehnte zurück. Das Interesse war nie rein abstrakt, sondern ich versuchte verschiedene Selbstdarstellungen bzw. Ansätze zu vergleichen und zu schauen was es bei mir selber bewegt. Auch hielt ich Ausschau nach einem möglichen Ritualsystem, als eine in mein Leben zu integrierende Struktur der Suche nach dem (Eigentlichen oder wahren) Willen. Kindra Ravenmoon ist offenbar auch eine interessante US-Autorin, betreffend traditionellen Satanismus. Die Seite (Satanic)"Angelfire" der Gruppe The Joy of Satan ist zumindest voll mit sehr konkrerter Information, nur bin ich betreffend Datenübernahme technisch nicht entsprechend ausgestattet. Die Ausdrucksweisen von satanistischen usw. Individuen sind, wie wohl auch die Eigenen im Prinzip. vielfältig und nicht unbedingt auf Textmitteilung beschränkt - ZB M.W.Ford macht ebenso auch Musik (Ich mag kreative Menschen, s.a. ZB die frühere Band Radio Werewolf). Derzeit bin ich bestrebt, zwei Instumente und Singen zu lernen (Vom reinen Musikgeschmack ursprünglich eher auf das Intensive hin orientiert, wie ZB Joy Division, Sleepchamber, Siouxie, Chris & Cosey, Die Form - "Gothic" Einschlag.). In Berlin sind die Kontaktmöglichkeiten seit ich hier bin ausgeweitet, also ich lebte vorher zehn Jahre in Lüneburg. Ich bevorzuge die weibliche Komponente möglicher persönlicher Ausdrucksformen, ohne OPs im Blick zu haben, und also auch Namen und Pronomina betreffend, einfach weil es nur konsequent ist. Tatsächlich stellt Dieses Allem in Allem aber ein offenes (Stilistisches) Projekt dar. Also in Bezug auf Luziferismus/Satanismus oder Left Hand Path, ich habe für mich das Bestreben den Gott Satan bzw. auch das im allgemeinreligiösen Sinn "gegensätzliche" Pantheon aus sowohl weiblichen als männlichen Geistprinzipien oder Energien mir nach Möglichkeit zu erschließen. Auch deshalb das Interesse an jeder Art Info, und sei sie auch entlegener Herkunft (ZB Jeziden-Kultur). Weitere Interessen: Äußerer und innerer "Space", Weltraum. In Berlin giebt es viele verschiedene Angebote. Mit Foren habe ich bisher weniger Erfahrung (ZB OK fand ich magie.com, Schweiz). Seid hiermit gegrüßt, Ave Satanas.


Theresa

nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 02.05.2019 15:01
von Abaddon • Hohepriester des Aeons | 180 Beiträge | 435 Punkte

Ave Satanas Schwester Theresa!
Es freut mich sehr, dass dich dein Weg hier in unser Forum geführt hat! Die Schilderung zu deiner Person ist ja mal sehr interessant, und ich hoffe auf eine exzellente Zusammenarbeit mit dir.
Sinistre Grüße


Hail Satan!
Domine Lucifere, per omnia saecula saeculorum!

zuletzt bearbeitet 02.05.2019 15:01 | nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 03.05.2019 18:47
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Ave Satanas und herzlich Willkommen Schwester Theresa!!
Du hast viel geschrieben und zeigst dich uns vielseitig interessiert aufgeschlossen. Gerne würde ich wissen wie alt du bist und seit wann du Satanistin bist. Habe ich das richtig verstanden das du Satan abgesehen von SEINER männlichen Variante einer weiblichen Komponente zusprichst? Und betrachtest du IHN als Gott oder Symbol? Schön das du nun bei uns im Orden bist !! Auf eine gute Zusammenarbeit meine Liebe!


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 16.05.2019 18:58
von Theresa • 6 Beiträge | 7 Punkte

Vielen Dank, Abaddon, daß ich mich in meinem Interesse bestätigt fühlen kann. Ich hoffe auch auf eine gute Zusammenarbeit.

Theresa

nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 16.05.2019 19:37
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Ave Theresa, unser Orden hat eine interne Chatgruppe auf kik. Wir würden uns freuen wenn du mit dabei bist. Bitte geh auf mein Profil, da steht was zu tun ist dafür. Fühl dich ganz Willkommen hier!!


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen

#6

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 16.05.2019 19:47
von Theresa • 6 Beiträge | 7 Punkte

Vielen Dank, Asmodea, und auf eine gute Zusammenarbeit! Ich bin über Vierzig und besitze das erwähnte Interesse seit Jahrzehnten, ohne genau sagen zu können wann es sich soweit fokussierte daß ich begann mich dahingehend nach möglichen Kontakten (Oder Gruppen) umzuschauen. Ich bin keine praktizierende Satanistin, da mir dazu noch der Hintergrund (Also Alles quasi) fehlt. In Bezug auf männlich-weibliche Zuschreibungen waren, abgesehen daß überall männliche u. weibliche "Energien" bzw. immanente Eigenschaften (Wie ZB beschrieben im Taoismus) sich gegenseitig zu bedingen scheinen, erstmal nur rein Pronomina gemeint - Ich denke ZB an Lilith sowie Samael, versehen mit entsprechenden Pronomina. Anderes Beispiel: Tiamat sowie Marduk. Diese sprachlichen Zuschreibungen fand ich immer gleich, von daher ging ich aus von einem im Prinzip ausbalancierten "Satanischen Pantheon" wie ich es bei dem Autor M.W. Ford vorfand. Der reine Umstand scheint eher nicht bedeutend, da es auch Anderswo (Div. Systeme) so sein wird. Eine weitergehende Meinung habe ich dazu nicht, und da ich nicht konkret praktiziere (Was ich für die Zukunft nicht ausschließe, es ist insofern ein Mangel) auch Keine über die Natur des Gottes Satan. Ich sah in dem bisher Mitbekommenen eine Aufforderung für mein Leben. Bei Gott Satan ist das Pronomen sicher erstmal männlich , so wie wenn man ZB deswegen im Lexikon nachschauen würde. Wiederum ist er alles Andere als ein "Symbol" für mich. Eine Seite des "Aufforderungscharakters" schien auch in einem persönlichem, direkten Bezug zu liegen. Hier liegen potentiell sicher Verbindungen zum eigenen Sein, der eigenen Energie oder wie auch immer vor. Leider besitze ich noch keine Systematik oder eine entsprechende übende Herangehensweise, sondern war seit Längerem (Ca. 10 Jahre) auf Informationssuche. Verschiedene Gruppen stellen sich verschieden dar, und es erfordert Vergleiche zu denen natürlich erstmal nicht viele Kategorien vorhanden sind. Trotzdem sehe ich im LHP schonmal eine Linie.

Theresa

nach oben springen

#7

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 16.05.2019 20:20
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Das hört sich doch gut an meine Liebe! Sicher findest du hier weiter zu dir selbst und wächst spirituell auf deinem Weg!! Es wird einen Grund haben das Satan dich zu uns geführt hat!! Entfalte dich hier und geh deinen Weg.


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen

#8

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 31.05.2019 18:16
von Theresa • 6 Beiträge | 7 Punkte

Danke Asmodea, jedoch stellt Dein Hinweis auf die Chat Gruppe aufgrund nicht vorhandenem Internetzugang bzw. Smartphone, infolge ich keine Apps lade, insofern ein Hindernis dar. Selbst entsprechend ausgestattet, würden es sonstige Umstände derzeit kaum erlauben - Es ist auch aufgrund einer starken Anfälligkeit für E-Smog nicht ratsam oder möglich in einem Mindestmaß an einer Chat Gruppe teilzunehmen. Irgendetwas aus dem Forum, bzw. von Woandersher, herunterzuladen - seien es Bilder oder Texte, geht entsprechend auch nicht. Ich gehe in Bibliotheken, selten Internet Cafes, um Sachen zu lesen oder zu schreiben. Hier fängt es schon an problematisch zu sein (Für Das was ich eigentlich wollte), denn öffentlich Texte auszudrucken ist bei potentieller Grenzwertigkeit für Andere ein Risiko (Also ZB mit dem Gedanke, schaut Derjenige an der Bedien-Theke nun drauf oder nicht - Wahrscheinlich ja. oder Er/Sie tut vielleicht so als ob nicht), was mit einem endgültigen Verweis enden könnte. Selbst der Aufruf bestimmter Seiten (Nicht Dieser) hat manchmal das Erscheinen von Warnschildern zur Folge, und bei den Zuständigen klingelt es. Ich habe mir ZB Ritualtexte bzw. Info bisher per Hand abgeschrieben, jedoch allein ein Aufrufen von Seiten ZB mit auffälligen Schriften oder Fotos/Grafik empfinde ich häufig als auffällig, indem manchmal Leute an Einem vorbeilaufen und Ihre Augen überall haben. Sie würden sich wohl eher nicht beschweren, aber insgesamt unangenehm kann es sich trotzdem gestalten so daß ich häufiger vorzeitig schließe. Es gibt einen Copy Shop wo ich vielleicht eher Sachen ausdrucken könnte, habe die Reaktion aber noch nicht getestet. Das mit der Anfälligkeit für E-Smog - Ganz stark leider auch Smartphones betreffend, ich hatte mein Erstes 2019 wieder verkauft - stellt leider indem ich in einer Großstadt mit ihren öffentlichen Verkehrsmitteln lebe einen wesentlichen Gesundheitsfaktor für mich dar. Ich würde mich eher auf Forumsbeiträge direkt beziehen, wahrscheinlich wäre für Mehr selbst bei den technischen Voraussetzungen keine ausreichende Konzentration und Energie, bzw. entsprechend Mitteilsamkeit vorhanden (Ich meine einen Chat) - Ich mag das Wort trotzdem es mir nicht "gehört", daher schließe ich Dies mit: Xeper

nach oben springen

#9

RE: Vorstellung Theresa

in Neu-Mitglieder 01.06.2019 21:15
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Ave Satanas Schwester Theresa,
danke für deine ausführliche Antwort. Handhabe das für dich wie du denkst. Unser Ordensforum bietet viele Ausdrucks- und Entfaltungsmöglichkeiten der Mitteilungen und des mannigfaltigen Austausches! Bin auf weitere Beiträge deinerseits gespannt!


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 230 Themen und 1022 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor