#1

Euer Ritualort?

in Rituale 25.11.2019 07:08
von Raven Blacksky • Adept | 34 Beiträge | 42 Punkte

Hi,

ich wohne aktuell in einer Zwei Zimmer-Wohnung, habe also nur Wohn- und Schlafzimmer. Ich hätte gerne einen eigenen Ritualraum, aber findet mal als Single eine bezahlbare Wohnung mit mindestens drei Zimmern. Mir ist es wichtig das ich für Rituale einen besonderen Ort aufsuchen kann und weil das bei mir Zuhause aufgrund des begrenzten Platzes und wegen meiner überall frei herumlaufenden Katze nicht möglich ist, habe ich mir einen Platz im Wald gesucht, was mir eigentlich auch ganz gefällt, da ich die Naturverehrung sehr schätze, aber im Winter ist es doch teilweise sehr kalt. Mein Ritualzubehör ist daher quasi campingtauglich, also kompakt, funktionell, leicht, platzsparend. Wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr einen eigenen Ritualraum oder macht ihr die Rituale im Wohn- oder Schlafzimmer oder woanders? Wenn woanders: Wo und warum gerade dort?

HS!
RB


In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi excelsi!😈

🤘Heil Satan!
🤘

zuletzt bearbeitet 25.11.2019 07:13 | nach oben springen

#2

RE: Euer Ritualort?

in Rituale 25.11.2019 20:45
von urakaabarameel • Akolythin | 133 Beiträge | 232 Punkte

Hallo,
so wie du es schilderst, an einem ruhigen Ort in der Natur, hätte ich es auch gern. Allerdings lebe ich in der Stadt und habe so einen Ort, an dem ich tatsächlich ungestört wäre, noch nicht gefunden. Selbst im Wald wäre noch genug "Betrieb". :-)
Bei mir muss das Schlafzimmer herhalten, ich richte den Altar her, und dann später Abend bzw nachts. Da habe ich Ruhe und kann mich drauf einlassen. Mir ist es sehr wichtig, meine Religion meinem Alltag anzupassen.


------------------------------------------------------------------------

'We create from darkness' M. W. Ford
nach oben springen

#3

RE: Euer Ritualort?

in Rituale 26.11.2019 23:04
von Azrael • Adept | 34 Beiträge | 156 Punkte

Schön das Du das ansprichst. Das ist auch bei mir ein leidiges Thema. Für Besitzer eines Eigenheims ist das einfacher.

Derzeit steht mir nur mein Altar in meinem Schlafraum zur Verfügung. Da ich Zimmernachbarn in allen Richtungen habe muß ich mich auf "stille Rituale" beschränken.

In der Vergangenheit hatte ich die Möglichkeit ein unbewohntes Haus (legal) aufzusuchen und konnte dort einige Rituale ungestört und erfolgreich durchführen. Gerade bei Schadensritualen pflege ich ziemlich rumzuschreien und Krach zu machen... Das war echt Klasse, weil das Haus komplett in der Pampa lag. Leider ist diese Möglichkeit nun weg...

Naja und im Wald, das könnte ich mir schon vorstellen, aber da sind dann die Jäger und so... Hier an der schwäbischen Alb gibt es ja auch Höhlen und bei mir vor Ort sogar die sogenannten "Höllenlöcher". Das wäre eine tolle Kulisse für ein Ritual... Ja, ich gebe es zu, ich hab Schiß, daß ich dann auf dem Polizeipräsidium zur Vernehmung lande... Da hab ich keinen Bock drauf.

Am liebsten hätte ich ein kleines freistehendes Häuschen mit Gewölbekeller, da würde ich unserem großen Luzifer dann eine schöne Kapelle einrichten mit allem was des Satansanbeters Herz begehrt... Vielleicht schaffe ich das noch in diesem Leben zu realisieren.

Ja, es würde mich auch schon interssieren, wie Andere das machen...


...still searching for something like a global or interstellar reset button...

zuletzt bearbeitet 26.11.2019 23:06 | nach oben springen

#4

RE: Euer Ritualort?

in Rituale 03.12.2019 14:19
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Ave Satanas!

Meine Wohnung hat auch nur 2 Zimmer. Im Wohnzimmer steht mein grosser Hauptaltar und im Schlafraum mein kleiner Altar. Ich brauche das momentan einfach so. Lieber wäre es mir separat in einem Extraraum.Geht aber gerade nicht anders.Weiss aber das ich in einigen Jahren umziehen werde und dann separat einen Ritualraum einrichten werde. Meine Freunde wissen das ich Satanistin bin und haben kein Problem damit wenn sie mich mal besuchen. Anfassen dürfen sie aber nichts.Und Hauptritualgegenstände räume ich vorher weg.
Ausserdem sind die meisten meiner Freunde Goths, so wie ich. Von daher ist das ganz entspannt.


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen

#5

RE: Euer Ritualort?

in Rituale 30.12.2019 07:24
von Raven Blacksky • Adept | 34 Beiträge | 42 Punkte

Ich werde mir jetzt einen Schrebergarten mieten und das Häuschen denn nur für meine Rituale nutzen. Der Nächste Schrebergartenverein ist keinen Kilometer entfernt von mir.


[rot]In Nomine Dei Nostri Satanas Luciferi excelsi!😈

🤘Heil Satan![/red]🤘

zuletzt bearbeitet 30.12.2019 07:25 | nach oben springen

#6

RE: Euer Ritualort?

in Rituale 30.12.2019 23:07
von Azrael • Adept | 34 Beiträge | 156 Punkte

Ja, an Schrebergarten habe ich auch schon gedacht. Ich habe auch schon nach "Keller" und "Bunker" gesucht, aber da muß man doch recht viel Glück oder aber dämonische Hilfe haben um in der Nähe was zu finden...

Wenn ich die Kohle hätte würde ich das hier kaufen...

Wie ging das noch mit dem Geldzauber...?


...bin ein ganz Lieber. Ich will bloß spielen...

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 230 Themen und 1022 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor