#1

Satanische Meditation

in Spiritueller Satanismus 07.01.2021 16:39
von Samael • Adept | 106 Beiträge | 201 Punkte

Ave Satanas Brüder und Schwestern !

Diese Meditation dient dazu die Kraft Satans in uns aufzunehmen und ihn in und zu Manifestieren . Ich habe verschiedene Quellen zur Information benutzt und diese Meditation erstellt , die ich schon einige Zeit nutze .
Bei der Meditation wirst du das Licht Satans , die Flamme Satans mit Hilfe deines Anja Chakras (3.Auge) aufnehmen und es in Körper und Geist wirken lassen .
Falls du Probleme mit der Virsualiesirung hast , reicht es am Anfang auch sich die Flamme oder das Licht vorzustellen .

1. Du nimmst eine für dich bequeme Medientationshaltung ein , die du längere Zeit halten kannst und sorgst dafür das dich niemand stört (Telefon , ect. ) .

2. Jetzt wo du eine bequeme Haltung eingenommen hast , schließt du die Augen und Atmest in eine gleichmäßigen Rhythmus .
Konzentriere dich auf dein Atem , und versuche den Alltag hinter dir zu lassen . Dies kann einige Minuten dauern , die regelmäßigen Atemzüge helfen dabei . Wenn ein Gedanke aufkommt , denke ihn zuende und konzentriere dich weiter auf dein Atem bis du das Gefühl hast , das du Entspannt genug bist .

3. Jetzt Stelle dir vor das du auf einer Leiter stehst . Du schaust auf deine Hände , die an den Sprossen der Leiter sind . Unter dir ist ein tiefschwarzer Abgrund . Halte die Vorstellung von dir auf der Leiter einige Sekunden . Wenn du das Bild klar vor Augen hast , lässt du dich nach hinter fallen in die dunkele Lehre ( dies dient dazu in einen leichten Trancezustand zu kommen ) .
Wenn du Probleme hast dir das mit der Leiter vorzustellen , kannst du diese Teil auch überspringen . Es ist nicht unbedingt erforderlich .

4 . Im freien Fall Virsualiesirst du ein helles Licht . Bei mir ist es Gold schimmernd , ich denke das es vielleicht von Person zu Person anders ist . Das Licht strahlt in deine
Richtung . Durch dein 3. Auge in der Mitte deiner Stirn nimmst du jetzt Satans Licht auf . Du wirst vieleicht ein Druck auf der Stirn im Bereich des Anja Chakra spüren ,was aber nicht schlimm , sondern natürlich ist .
Du Arbeitest mit der Atmung , wobei du beim einatmen die Energie durch das 3. Auge in deinen Körper ziehst . Du spürst den Druck der von allen Seiten überall auf dein Körper Einwirkt . Du fühlst wie die Energy dich durchflutet .
Beim Ausatmen wirst du dann Warnehmen , wie die Kraft überall in deinem Körper ausbreitet . So wie ein Wirbelsturm der nicht aufzuhalten ist . Wenn es für dich genug ist , beendest du die Meditation langsamm .
Bedanke dich bei Satan für die Energie die er dir gegeben hat .

Von Zeit zu Zeit wird das Gefühl immer stärker , so das man das Gefühl irgendwann auch ohne Meditation wahrnimmt und Satan sich Manifestieren kann .Mann kann diese Meditation auch weiter ausbauen und die Energie dann Programmieren und versenden ( Schwarze Magie ) , deshalb denke ich es ist ein gute Grundlage .

Hail Satan !!!

nach oben springen

#2

RE: Satanische Meditation

in Spiritueller Satanismus 09.01.2021 14:14
von Asmodea • Akolythin, Scharfrichterin Satans | 331 Beiträge | 1138 Punkte

Ave Satanas Bruder Samael!

Vielen Dank für deinen großartigen Beitrag!
Ich begrüße dein Engagement hier im Forum!
Mach bitte weiter so!
Diese Meditation ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene auf dem LHP sehr zu empfehlen!


⸸ Hail Satan ⸸

⛧ Rege Satanas ⛧

zuletzt bearbeitet 09.01.2021 14:17 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 381 Themen und 1409 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor