#1

Warum seid ihr keine Atheisten?

in Spiritueller Satanismus 18.11.2017 14:40
von urakaabarameel • Akolythin | 133 Beiträge | 232 Punkte

Hallo zusammen!

Warum seid ihr keine atheistischen Satanisten?

Gab es in eurem Leben Schlüsselerlebnisse oder ist euch eine atheistische Weltsicht einfach zu langweilig?
Habt ihr einen festen Glauben wie Angehörige etablierter Religionen?

(Vllt könnte man in dem Zusammenhang noch dir Frage stellen, was ein Geist ist und wie der zustande kommt.)


Schönen Nachmittag noch!


Viele Grüße
nach oben springen

#2

RE: Warum seid ihr keine Atheisten?

in Spiritueller Satanismus 18.11.2017 15:39
von Abaddon • Hohepriester des Aeons | 180 Beiträge | 435 Punkte

Für mich persönlich ist dies einfach zu beantworten. Ich kann LaVey nicht sehr viel abgewinnen, natürlich sind seine Werke interessant und beziehen sich auf das Thema Satanismus. Die Form des traditionellen Satanismus bzw. LHP ist eine sehr alte Religion und wie der Name schon sagt eine traditionelle Form des Satanismus . Meiner Meinung nach hat LaVey diesen Glauben abgewandelt und nach seinen Vorstellungen hin zurecht gerückt bzw. verfälscht. Klar soll es Menschen geben, die die Kraft Satans nicht genau wahrnehmen können und sich trotzdem zum Satanismus hingezogen fühlen. Diese Menschen tendieren eher zu dem atheistischen Satanismus. Wer jedoch die satanischen Kräfte unseres Herrn erkennt und sich diesen bewusst ist, wandelt auf dem traditionellen Pfad des Satanismus.
In meinem Leben gab es eine Reihe an Schlüsselerlebnissen jedoch einfach gesagt, ich erkenne für mich selbst die Kraft und Energie Satans an, welche von LaVey Satanisten jedoch wie so vieles auch verneint wird. Sie versuchen zwar durch Rituale diese Kräfte ebenso wahrzunehmen, scheitern jedoch aufgrund ihrer Ignoranz. Meiner Meinung nach folgen LaVey Satanisten LaVeys persönlichen Vorstellungen die er verschriftlicht hat. In LaVeys Werken spiegelt sich also seine eigene Meinung und Sicht auf die Dinge wieder. Dem will ich nicht folgen, denn ich kann selbst denken und erkennen, was für mich richtig ist.
Ja, ich habe zurzeit eine Art festen Glauben. Dieser kann sich natürlich mit der Zeit auch weiterentwickeln und entfalten, da ich stets offen für neues bin um am großen und Ganzen, nämlich mir selbst zu arbeiten.
Satan ist mir dabei eine Große Hilfe!


Hail Satan!
Domine Lucifere, per omnia saecula saeculorum!

nach oben springen

#3

RE: Warum seid ihr keine Atheisten?

in Spiritueller Satanismus 25.11.2019 22:37
von Azrael • Adept | 34 Beiträge | 156 Punkte

Ich verdanke A. S. LaVey zwar die Wende in meinem Leben zum LHP. Seine Satanische Bibel hat mir mächtig den christlichen Schimmel und Staub aus dem Hirn geblasen. Nach und nach konnte ich die (infiltrierte) Irrlehre loswerden. Was aber dem Sturmwind der Säuberung stand hielt waren einige echte Überzeugungen, die nicht mit fortgeblasen wurden. z.B. daß es einen Initiator geben muß. Von nichts kommt nichts. Es kann mir einfach nicht einleuchten, daß diese Welt nicht einen Verursacher hat.

Daneben muß ich aber ehrlich gestehen, daß es auch emotionale Gründe gibt, die mich dazu bewegen, die theistische Überzeugung beizubehalten. Das sind spirituelle Gefühle, die mich immer schon begleitet haben, eine Sehnsucht nach Hingabe und Ehrfurcht. (man könnte das aber meiner masochistischen Neigung zurechnen)...


...still searching for something like a global or interstellar reset button...
nach oben springen

#4

RE: Warum seid ihr keine Atheisten?

in Spiritueller Satanismus 26.11.2019 13:11
von urakaabarameel • Akolythin | 133 Beiträge | 232 Punkte

Zitat von Azrael im Beitrag #3
Nach und nach konnte ich die (infiltrierte) Irrlehre loswerden. Was aber dem Sturmwind der Säuberung stand hielt waren einige echte Überzeugungen, die nicht mit fortgeblasen wurden. z.B. daß es einen Initiator geben muß.

Geht mir ganz genauso! Meine Gottesvorstellung hat sich jedoch in einigen wesentlichen Punkten grundlegend verändert, seit ich mich auf den LHP begeben habe. Das Spirituelle ist mir ebenso geblieben aufgrund subjektiver Erfahrungen.


------------------------------------------------------------------------

'We create from darkness' M. W. Ford
nach oben springen

#5

RE: Warum seid ihr keine Atheisten?

in Spiritueller Satanismus 03.12.2019 13:54
von Asmodea • Akolythin | 191 Beiträge | 933 Punkte

Ave Satanas!
LaVey hat mir mit seiner Satanischen Bibel auch den Start eröffnet. Seine Bücher sind interessant. Jedoch kann ich dem Atheismus nichts abgewinnen. Ich bin sehr satanisch spirituell eingestellt und denke auch selbst. Ich überprüfe für mich alles. Satan ist absolut real- aufgrund von Schlüsselerlebnissen ist dies für mich bestätigt. Da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen. Satan führt seine Kinder individuell. Ich bin Satan treu ergeben. Der traditionelle satanische LHP ist definitiv mein Weg. Es geht hier nicht darum ob Atheismus " langweilig" ist,da Satanismus kein Hobby ist oder Lückenfüller für Gelangweilte. Es ist eine ernste und wahrhaftige Aufgabe. Wer Satans Ruf folgt und gefolgt ist, hat Verantwortung und Verpflichtung IHM gegenüber! ER hat mich angenommen und ich genauso IHN! Da kann ich nur für mich sprechen. Jeder muss da selbst für sich schauen und reflektieren.


Hail Satan!!!

Satanas Deus meus!Me serve Satanas!
Satanas sum operantes in nomen!
Ave Satanas! Hail Satan!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 230 Themen und 1022 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor